Liebe Freundinnen und Freunde,

die derzeitige Situation mit der Pandemie macht es uns allen im Moment nicht leicht. Gerade in dieser schweren Zeit ist es umso wichtiger, dass wir alle verantwortungsvoll und solidarisch miteinander umgehen. Dies fordert sehr viel Geduld und vermutlich auch noch einige Zeit.

Wir aus der Suchtselbsthilfe wissen sehr gut, wie wichtig es ist, dennoch Ansprechpartner zu haben, Zuhörer zu finden, mit denen wir unsere alltäglichen Sorgen besprechen können. Deshalb liegt es uns sehr am Herzen, unsere Gruppen weiterführen zu können, solange es das Infektionsschutzgesetz zulässt. Natürlich ist uns klar, dass wir bei unseren Zusammenkünften auf die Sicherheit eines jeden einzelnen Teilnehmers achten müssen.

Um unsere Gesprächsgruppen weiterhin anbieten zu können, ist es erforderlich, dass wir uns immer aktuell nach den Regeln der hessischen Landesregierung oder der Bundesregierung richten müssen. Deshalb gelten für unsere Teilnehmer die folgenden Regeln:

Im Gruppenraum, der sich im Erdgeschoss befindet, bieten wir unsere Suchtgruppen mit der 3G-Regel an. Das bedeutet, dass Menschen, die geimpft oder genesen sind, ohne Test teilnehmen können. Menschen die nicht geimpft oder genesen sind, benötigen einen gültigen PCR-Test. Dieser Test darf nicht älter als 48 Stunden sein. Bitte bedenkt, dass es sich beim PCR-Test nicht um die Schnelltests handelt, die man kostenlos machen lassen kann, sondern um einen kostenpflichtigen Labortest, der in einem Testzentrum beauftragt werden muss. Für die Teilnahme an dieser Gruppe ist eine telefonische Anmeldung bei Tsekyi Thür erforderlich.

Im 1. Obergeschoss befindet sich ein weiterer Gruppenraum sowie unsere Gaststätte. Das Betreten des oberen Stockwerks ist an die 2 G-Regel gebunden. Das bedeutet, dass ausschließlich geimpfte oder genesene Teilnehmer Zugang zu diesem Bereich haben.

Die Sucht-Gruppe am Mittwoch findet von 19 Uhr - 21 Uhr statt.

Die SCHATZ-Gruppe findet immer montags von 17 Uhr bis 19 Uhr statt.

Die Anmeldung macht Ihr bitte bei Tsekyi Thür unter der folgenden Telefonnummer:
0178-6547319

Der Chat ist wie gewohnt täglich von 19 Uhr bis 21 Uhr besetzt.

Wir wünschen Euch alles Gute. Bleibt gesund!